Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 15 Minuten Einfach 4 Portionen Schweinefilet macht ein schnelles Abendessen und ist ziemlich fettarm. Versuchen Sie dieses Gericht mit knusprigen Zwiebel Reis auf der Seite

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 303
  • Fett: 13 g
  • gesättigt: 4 g
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Zucker: 12 g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 34 g
  • Salz: 0,52 g

Zutaten

  • 600g Schweinefilet
  • 1 Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2 essen, entkernt und in Achtel geschnitten

  • apfelpIn gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

    1, zerquetscht

  • Gar-likTeil der Lilie, oder alium, Familie, von denen Zwiebeln auch ein Mitglied sind, Knoblauch ist einer der ...

    2 EL

  • may-pul sir-rupDer steigende Quellsaft einer Reihe von Ahornsorten ...

    1 EL Weiß- oder Rotweinessig

  • 2 EL Vollkornsenf
  • Zubereitung

Schweinefleisch in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Erhitzen Sie das Öl in einer großen, beschichteten Pfanne, fügen Sie das Schweinefleisch hinzu und braten Sie es auf beiden Seiten bis es leicht gebräunt ist, insgesamt etwa 5 Minuten. Aus der Pfanne heben und beiseite stellen. Fügen Sie Äpfel in die Pfanne, dann kochen Sie für 3-4 Minuten, bis Sie weich werden.

  1. Knoblauch, Ahornsirup, Essig und 3 EL Wasser unterrühren, zum Kochen bringen und das Fleisch zusammen mit Säften in die Pfanne geben. Köcheln lassen, bis das Schweinefleisch gar ist und die Soße dick und klebrig ist. Den Vollkornsenf unterrühren und mit Zwiebelreis oder Knusperzwiebel servieren (Rezept unten).

Senden Sie Ihren Kommentar