Portionen

4 Portionen

Eine reichhaltige und cremige Pasta backen

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 4 Lende Schweinekoteletts
  • 400g Nudeln Formen
  • Für die Soße
  • 50g Butter
  • 1 Lauch fein gehackt
  • je eine halbe rote, grüne und gelbe Paprika fein gewürfelt
  • 50g Mehl
  • 500ml Dose Apfelwein
  • ca. 300ml Sahne und Milch Salz und Pfeffer würzen season Topping
  • geriebener Cheddarkäse
  • Zubereitung
  • Den Ofen auf 180 ° C / Gas4 vorheizen. Den Lauch und die Paprika im Ofen vorheizen.

Setzen Sie die Koteletts in eine längliche ofenfeste Schale und stellen Sie sie in den Ofen, um zu kochen, während Sie die Nudeln kochen und die Soße machen.

    1. Kochen Sie die Nudeln nach Packungsanweisungen, abtropfen lassen, wenn sie gekocht werden. Machen Sie die Soße, während die Nudeln kochen.
    2. Um die Sauce zu machen, schmelzen Sie die Butter in einem Topf und fügen Sie den Lauch und die Paprika hinzu. Vorsichtig kochen, bis der Lauch weich, aber nicht braun ist. Das Mehl unter Rühren hinzufügen, um eine Mehlschwitze zu bilden, die Mehlschwitze für ein paar Minuten kochen lassen, so dass sie nicht brennt. Fügen Sie allmählich den Apfelwein hinzu, der die ganze Zeit rührt, damit die Soße nicht klumpig geht. Die Milch-Sahne-Mischung dazugeben und langsam zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze zu einem sehr sanften köcheln, würzen Sie nach Geschmack und fügen Sie mehr Milch und Sahne hinzu, wenn die Soße zu dick ist. Die Sauce einige Minuten köcheln lassen, dabei die Koteletts aus dem Ofen nehmen und in mundgerechte Stücke schneiden.
    3. Die Nudeln, das gewürfelte Schweinefleisch und die Soße mischen und gut vermischen. Lassen Sie alle Säfte aus dem Gericht, in dem Sie das Schweinefleisch gekocht haben, dann fügen Sie die Pasta, das Schweinefleisch und die Soßenmischung zu dem Gericht hinzu, bestreuen mit geriebenem Cheddarkäse und kehren in den Ofen, um braun zu werden. Dies dauert nicht lange, aber alle Öfen sind anders.
    4. Aus dem Ofen nehmen und mit knusprigem Brot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar