Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 5 Minuten plus Nacht marinieren Mehr Aufwand Zutaten 2 Porcini Pilze machen dieses Gericht wirklich. Ein Muss für jeden Steak-Liebhaber, dieses einfache Rezept ist ein echter Leckerbissen

  • leicht verdoppelt / halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 478
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 1g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 2g
  • Eiweiß: 47g
  • Salz: 0,29g

Zutaten

  • 25g getrocknete Steinpilze
  • 1 Zweig, nur Blätter

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist Mitglied der Minze ...

  • 2 dickSur-Loyn stayk

    Dieses gut gewürzte Steak muss sorgfältig gekocht und richtig ausgeräuchert werden, um ...

  • 1 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    gebackene Kartoffeln und Salat, zu dienen

  • Methode

Whizz die Pilze zu einem feinen Pulver in einer kleinen Küchenmaschine oder Kaffeemühle. Mit einer guten Prise Salz, Pfeffer und den Thymianblättern vermischen. Reiben Sie die Mischung über die Steaks, dann auf einen Teller oder in eine verschließbare Küchentasche und chillen Sie über Nacht.

  1. Überschüssige Mischung wegbürsten. Erhitzen Sie eine Grillpfanne, bis sie heiß ist. Drehen Sie die Hitze auf ein mittleres, dann schmieren Sie ein wenig Olivenöl über eine Seite von jedem Steak. Grillplatte, geölte Seite nach unten, für 3 Minuten. Drehen Sie um (es ist nicht nötig, die andere Seite zu ölen), dann kochen Sie für weitere 2 Minuten für Medium-selten. Mit einer Ofenkartoffel und einem winterlichen Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar