Zubereitung: 20 Min Koch: 25 Min. Einfach 8 Portionen Knabbern Sie diese kleinen Versuchungen in einen niedrigen Ofen, damit sie sich vor dem Servieren schnell erwärmen

  • Nur Brownies können eingefroren werden

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 588
  • Fett : 35g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 63g
  • Zucker: 49g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 11g
  • Salz: 0.34g

Zutaten

  • 200g, in Stücke gebrochenDahk chok-lit

    Dunkle Schokolade bedeutet das glänzende, dunkelrote brauner Leckerbissen aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • 100g, in Stücke gebrochenmill-k chok-lit

    Milchschokolade ist klassisch aus dunkler Schokolade mit niedrigem Kakaoanteil und einer höheren ...

  • 85gButt-Err

    Butter ist hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und zu einem ...

  • 100g leichter Muscovado-Zucker
  • 85g dunkler Muscovado-Zucker
  • 3, bei Raumtemperatur und leicht geschlagenemEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, verpackt mit Protein und ...

  • 140g Normalmehl
  • 140g, grob gehacktWandnuss

    Walnüsse gehören zu den beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung ausgewählt werden, sind sie ...

  • 200ml Naturjoghurt

Methode

  1. Heizen Sie Ofen auf 180C / Fan 160C / Gas 6 und säumen Sie die Basis einer 20cm quadratischen flachen Backform mit Backpapier. 100g Zartbitterschokolade, die gesamte Milchschokolade und die Butter in einer feuerfesten Schüssel über einer Pfanne mit kochendem Wasser schmelzen. Vom Herd nehmen, Zucker einrühren. Kühlen Sie ein wenig ab, während Sie den Rest der Zutaten vorbereiten.

  2. Rühren Sie die Eier in die Schokoladenmischung, gefolgt von dem Mehl, Walnüssen und einer Prise Salz, bis sie wirklich gut kombiniert sind. Gießen Sie die Mischung in die vorbereitete Dose, dann backen Sie für 25-30 Minuten, bis ein eingesetzter Spieß mit klebrigen Krümeln herauskommt. Kühl in der Dose.

  3. Für die Dip, die restliche Schokolade wie oben leicht schmelzen, dann rühren Sie in den Joghurt und chillen. Zum Servieren die Brownies in Stücke schneiden und in kleine Schälchen tauchen.

Senden Sie Ihren Kommentar