Vorbereitung: 25 Minuten Koch: 25 Min. Plus Kühlung Einfach 6 Portionen Polenta kann ein wenig langweilig sein, aber packen Sie es mit Aromen wie Käse und Chili und es ist köstlich

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 473
  • Fett: 21g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 62g
  • Zucker: 10g
  • Faser: 4g
  • Protein: 12g
  • Salz: 0,54g

Zutaten

  • 375g Boxpoh-len-tah

    Ein italienisches Lagerschachtel Grundnahrungsmittel, Polenta hat seine Wurzeln in der bäuerlichen Küche Norditaliens ...

  • 398g Dose, abgetropftersw-eet Mais

    Auch als Maiskolben bekannt, besteht Mais aus dicht gepackten goldgelben Reihen ...

  • 1 rote Chili, entkernt und fein gehackt
  • 50g vegetarisch Parmesan-Käse, gerieben
  • 2, geschält und in Stücke geschnittenav-oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Native ...

  • 1 Gurke, in Stücke geschnitten
  • 4, in Scheiben geschnittenSp-Ring un-Yun

    Auch als Schalotten oder Frühlingszwiebeln bekannt, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • kleiner Bund Koriander, Blätter grob gehackt
  • Saft 2ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 4 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Methode

Bringen Sie 1,5 Liter Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Während das Wasser ständig mit einem Holzlöffel gerührt wird, die Polenta in einen gleichmäßigen Strom geben. Senken Sie die Hitze, so dass die Polenta nicht zu viel stottert, dann kochen, gelegentlich umrühren, für 10 Minuten. In der Zwischenzeit ein 40 x 30 cm großes Tablett mit Backpapier auslegen. Den Mais, den Chili und den geriebenen Käse mit 2 Teelöffel Salz in die Polenta geben und auf das Tablett geben. Auf ein grobes Rechteck verteilen und sicherstellen, dass die Polenta fest und ohne Lücken ist. Mit einem weiteren Stück Backpapier und einem flachen Backblech abdecken, dann mit einigen Dosen oder Gläsern verschließen, um die Polenta zu pressen und flach zu streichen, während Sie mindestens 2 Stunden oder bis zu einem Tag im Kühlschrank abkühlen.

  1. Vor dem Grillen Avocado, Gurke, Frühlingszwiebeln, Koriander, Limette und 2 EL Öl mit dem Gewürz vermischen.

  2. Erhitzen Sie den Grill (oder eine Grillpfanne), schneiden Sie die Ränder der Polenta ab und schneiden Sie sie in 12 Keile. Bestreichen Sie beide Seiten jedes Keils mit etwas Öl und grillen Sie 5 Minuten auf jeder Seite, bis sie verkohlt und heiß sind. Servieren Sie ein paar Keile pro Person, gekrönt mit einem großzügigen Löffel der klobigen grünen Salsa.

Senden Sie Ihren Kommentar