Portionen

Dienen 1

Sehr einfach, aber gut English Breakfast!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 x Eier (Freie Auswahl, wenn möglich)
  • 2 x Brotscheiben (Ihrer Wahl)
  • 2 x Speckscheiben von Smokey Bacon
  • 30ml Wasser
  • 1/8 Tasse Essig
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • Ketchup oder Braune Soße (oder beide, wenn unartig)
  • Butter (für den Toast)

Methode

    1. Ok, zuerst legen Sie Ihre Speckscheiben in eine Pfanne. Lassen Sie sie für etwa 4 Minuten in ihrem eigenen Fett kochen, einmal drehen.
    2. Sobald der Speck etwa 2 Minuten lang gegart hat, legen Sie Ihr Brot in den Toaster und stellen Sie es auf Ihre normale Einstellung.
    3. Zwei Standardtees oder Kaffeebecher mit etwa einem Drittel Wasser gefüllt. Fügen Sie jedem Becher einen Spritzer Essig hinzu. Dann knacke deine Eier in die Tassen. Legen Sie Frischhaltefolie um die Oberseite der Becher und legen Sie sie für etwa 70 Sekunden in die Mikrowelle.
    4. Ihr müsst Toast jetzt fertig sein, also nehmt sie raus, buttert sie und legt sie auf den Teller. Der Speck sollte jetzt auch getan werden, also nehmen Sie die Pfanne und legen Sie eine eher auf jedes Stück Brot
    5. Nehmen Sie vorsichtig die Eier aus der Mikrowelle und entfernen Sie den Film (seien Sie vorsichtig, dass sie nicht explodieren, schütteln Sie die Tasse zuvor Film entfernen). Mit einem Schaumlöffel die Eier aus den Tassen nehmen und jeweils etwas Speck darauf legen.
    6. Fügen Sie eine Prise Salz und Pfeffer auf die Spitze jedes Eies bevor Sie die gewünschte Sauce hinzufügen. Fühlen Sie sich frei, in eines der Eier vor dem Servieren zu schneiden, um zu zeigen, wie klebrig das Ei ist.

Senden Sie Ihren Kommentar