20 Minuten Koch: 40 Minuten Mehr Aufwand Für 4 Pochieren Sie das Perlhuhn, bevor Sie es braten, um die Vogel schön und saftig. Fügen Sie die Artischocken auch dem Bräter hinzu, und sie werden die schönen Säfte aufsaugen

Ernährung:

Pro Portion (4) kcal: 506

  • Fett: 22 g
  • gesättigt: 6 g
  • Kohlenhydrate: 24 g
  • Zucker: 15 g
  • Faser : 5g
  • Protein: 46g
  • Salz: 1,4g
  • Zutaten

400g, geviertelt

  • jer-oo-sa-lem ar-tee-chokeDieses Gemüse ist nicht wirklich eine Artischocke, sondern eine Vielzahl von Sonnenblumen mit einer klumpigen, braunhäutigen ...

    2, geschält, halbiert

  • shal-lotIm Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version) wachsen Schalotten in Gruppen von ...

    1, in Röschen geschnitten, Blätter bleiben

  • coll-ee-fl- ow-ahEin Kohl, wie Kohl und Brokkoli, Blumenkohl ist eine Masse von kleinen, dicht gepackten Blüten ...

    2 EL

  • Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ... garlic ½ Knoblauchknolle

    3 Thymianzweige

  • 1, halbiert
  • le-mon
  • Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...1, ca. 1kg, wishbon e entfernt

    gin-ee fow-l

  • Ein kleines domestiziertes Geflügel, ähnlich dem Huhn oder Fasan im Geschmack mit einem dunkleren, ...3l Hühnerbrühe

    1 Lorbeerblatt

  • 20g
  • Butt-Err
  • Butter wird bei der Milchsäureproduktion hergestellt Bakterien werden in die Creme gegeben und in einer Pfanne ...100 ml Fino Sherry, oder mittlerer Weißwein

    1 TL Johannisbeer Gelee

  • Methode
  • Heizen Sie den Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Werfen Sie die Topinambur, Schalotten und Blumenkohl mit Rapsöl, Knoblauch und 2 Thymianzweige in einem großen Bräter und würzen. Über eine Zitronenhälfte drücken, halbieren und hineinwerfen. Bei der Zubereitung des Perlhuts im Ofen rösten.

Bringen Sie die Hühnerbrühe mit dem Lorbeerblatt zum Kochen. Das Perlhuhn mit der Brust nach unten tauchen, wieder sanft kochen lassen und 5 Minuten pochieren. Mit einer Zange das Perlhuhn vorsichtig aus dem Bouillon entnehmen und vorsichtig aus der Kavität gießen. Auf einen Teller nehmen und trocken tupfen. Gießen Sie etwa 500 ml (um extra Soße für das Ende zu machen) der Brühe in eine kleinere Pfanne, drehen Sie die Hitze auf und kochen, bis sie um zwei Drittel reduziert ist, dann entfernen Sie sie von der Hitze. Frieren Sie den Rest der Aktie für eine weitere Zeit ein.

  1. Sobald es ein wenig abgekühlt ist, legen Sie das Lorbeerblatt und zwei Zweige Thymian in den Vogel mit der Butter und restlichen Zitrone Hälfte. Mit etwas Rapsöl einreiben und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne mit dem Gemüse aus dem Ofen nehmen und mit dem Perlhuhn anrichten, die Pfanne in den Ofen geben und weitere 30 Minuten rösten, oder bis der Vogel goldgelb gekocht ist und die Artischocken und Blumenkohlblätter knusprig und durchgekocht sind. Aus dem Ofen nehmen und den Vogel auf einen Teller legen, damit er sich ausruhen kann. Ruhe den Vogel für mindestens 15 Minuten. Fügen Sie den Weißwein dem reduzierten Vorrat hinzu und kochen Sie hart für ungefähr 10 Minuten, bis reduziert und sirupartig. Das Johannisbeergel hineinrühren. Nach Geschmack würzen. Den Vogel schnitzen und mit den Topinambur und Blumenkohl servieren, mit der Soße übergießen.

Senden Sie Ihren Kommentar