Portionen

Für 4 Personen

Süße und saftige Pflaumenkrümel mit einem leicht knusprigen und weichen Belag.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 100 g Mehl
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Butter
  • 75 g Puderzucker
  • Mindestens 900 g saftige, reife Pflaumen
  • 60 g Zucker zum Überstreuen

Methode

    1. Bereiten Sie die Pflaumen vor, indem Sie sie waschen und schneiden halb und entfernen Sie die Steine. Dann ordnen Sie sie auf dem Boden einer großen, flachen Auflaufform an, dann streuen Sie etwas Zucker (so viel wie Sie denken, ist notwendig). Wenn Sie die Pflaumen probieren möchten, bevor Sie sie verwenden, nur um die Süße zu überprüfen, dann ist das in Ordnung.
    2. In einer großen Rührschüssel die Butter mit den Fingern in Mehl und Mandeln einreiben und den Zucker einrühren. Dies sollte getan werden, bis sie feinen Semmelbröseln ähneln, so dass es gut 5 Minuten dauern wird.
    3. Streuen Sie den Streusel über die Früchte in der Schüssel, so dass alle Früchte gleichmäßig mit Topping bedeckt sind, dann streuen Sie etwas Zucker, wenn Sie Lust haben.
    4. Den Streuselkuchen in einen vorgeheizten Ofen stellen, etwa 35 Minuten lang auf 200 ° C / 400 ° C (Gas-Markierung 6) oder bis die Oberseite goldbraun aussieht. Einige der Säfte sollten durch den Crumble hochgepumpt werden.
    5. Nehmen Sie es aus dem Ofen und stellen Sie das Gericht auf ein Gestell, um es abzukühlen.

Senden Sie Ihren Kommentar