Portionen

Für 1 - 24 Kuchen

In diesem gibt es keinen Bedarf für Schokoladen-Chips

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 230 g Butter bei Raumtemperatur
  • 140 g Zucker
  • 4 Eier bei Raumtemperatur
  • 430 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 340 g Zartbitterschokolade

Methode

    1. Backofen auf 375 F, 190 C Gas 5 vorheizen ten 10 Muffin einfetten Tassen oder Papierhüllen verwenden. Cream Mit einem elektrischen Mixer die Butter weich rühren. Fügen Sie beide Zucker hinzu und schlagen Sie, bis hell und flaumig. Schlage die Eier nacheinander ein.
    2. Mehl und Backpulver zusammen sieben,
    3. In die Buttermischung wechseln, abwechselnd mit der Milch.
    4. Teilen Sie die Mischung zwischen den Muffin Cups.
    5. Backen bis leicht gefärbt, - ca. 25 Minuten. Lassen Sie die Muffins für 5 Minuten abkühlen, bevor Sie die Schokoladenmuffins aus der Dose drehen, um weiter abzukühlen.

Senden Sie Ihren Kommentar