Zubereitung: 5 Min. Kochzeit: 25 Min. Einfache Portionen 4 Pizzaiola-Sauce heißt so, weil sie die typischen Pizzazutaten enthält - Olivenöl, Knoblauch, Oregano und Tomaten

  • Soße kann eingefroren werden

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 415
  • Fett: 29 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Zucker: 4 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 33 g
  • Salz: 0,63 g

Zutaten

  • 50 mlol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl Beim Kochen wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 Knoblauchzehe, grob gehackt
  • 4, jeweils ca. 140g / 5ozSur-Loyn Stayk

    Dieses gut gewürzte Steak muss sorgfältig gekocht werden, und richtig ausgeruht, um sicherzustellen, ...

  • 2 x 400g Dosen gehackte Tomaten
  • 2 TL getrocknetoder-ee-gar-n

    Eng verwandt mit Majoran, von dem es das wilde Äquivalent ist, hat Oregano eine gröbere, mehr ...

Zu dienen

  • gekochtn-ew Po-tate-oes

    Neue Kartoffeln haben dünne, feine Haut und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • Handvoll Blätterroh-ket

    Rocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

Methode

  1. Erhitze eine schwere Bratpfanne bei starker Hitze und füge dann das Olivenöl und den Knoblauch hinzu. Das Fleisch würzen; dann, zwei zu einer Zeit, schnell die Steaks auf beiden Seiten braun.

  2. Setzen Sie alle 4 Steaks in die Pfanne, fügen Sie die Tomaten hinzu, würzen Sie mit Salz und Pfeffer, dann reduzieren Sie die Hitze. Den Oregano über das Fleisch und die Tomaten streuen, die Pfanne teilweise abdecken und 10 Minuten lang leicht köcheln lassen.

  3. Die zarten Fleischstücke aus der Pfanne heben, mit Folie abdecken und beiseite stellen. Erhöhen Sie die Hitze und lassen Sie die Tomatensauce etwa 10 Minuten köcheln, bis sie halbiert ist. Die Sauce über das Steak geben und mit neuen Kartoffeln und einer Handvoll Rucola servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar