Zubereitung: 15 Min Koch: 5 Min. Mehr Kraft Ser 6

Eine moderne Version des klassischen sauren Cocktails, dies ist das ultimative Weihnachtsgetränk. Gesalzener Karamell und isländischer Wodka ergeben eine unwiderstehliche Mischung

  • glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 358
  • Fett: 12g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 29g
  • Zucker: 29g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0.5g

Zutaten

  • 100g, fein gehacktpee-kan pe Pekannüsse sind in Amerika beheimatet und wachsen in einem glänzenden, bräunlich-roten ...

    160g goldenen Puderzucker

  • ½ Teelöffel Meersalzflocken
  • Reyka 300ml
  • vod-kaUrsprünglich mit Russland, den slawischen, baltischen und skandinavischen Ländern verbunden, ist Wodka ...

    3 Eiweiß

  • 120 ml frischer Clementinensaft (ca. 2-3 Clementinen)
  • 18 Tropfen Schokoladenbitter (wir verwendeten Fee Brüder Aztekenschokoladenbitter )
  • Eis
  • 6 dehydrierte Orangenscheiben, zu dienen
  • gute Reiben von, zu dienen
  • Nuss-megEiner der nützlichsten Gewürze für sowohl süß als auch salzig ...

    Methode

Rösten Sie die Pekannüsse in einem trockenen Topf für 1-2 Minuten, dann nehmen Sie die Hitze ab. Gib schnell den Zucker und 80 ml Wasser hinzu, rühre schnell, um den Zucker aufzulösen, gebe das Salz hinzu und lasse die Mischung vollständig abkühlen. Durch ein Sieb gießen, um die Pekannüsse zu entfernen.

  1. Gießen Sie den Pekannuss gesalzenen Karamellsirup, Wodka, Eiweiß, Clementinensaft und Bitter in einen Cocktailshaker. 30 Sekunden lang kräftig schütteln, um dem Eiweiß Volumen hinzuzufügen. Eis zugeben und nochmals 15 Sekunden schütteln, dann in Steine ​​oder Coupe Gläser abseihen. Jeweils mit einer dehydrierten Orangenscheibe garnieren und nach Belieben mit frischer Muskatnuss abschmecken. Sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar