Portionen

6

Köstliche cremige Lasagne mit Schichten von Salami und strähnigen Mozzarella zwischen den Fleischschichten.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 250 g Schwein Hackfleisch
  • 250 g Steak Hackfleisch
  • 3 große Knoblauchzehen, zerkleinert oder fein gehackt
  • 2 Dosen gehackte Tomaten in Tomatensaft
  • 1 großer Bund frisches Basilikum
  • 1 mittlere Karotte , in kleine Würfel gehackt
  • 2 Stangen Sellerie, in kleine Würfel gehackt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200ml Rotwein
  • 2 Rinderwürfel
  • 1 EL Salsa Tartufata (Trüffelpaste) *
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • 30g Butter
  • 30g Mehl
  • 400 ml Milch
  • 150 g starker Cheddar, gerieben
  • 250 g frische Lasagne
  • 100 g italienische Salami, grob gehackt
  • 125 g Ball Mozzarella, grob gehackt
  • 50 g frischer Parmesan, gerieben
  • 25 g weiße Semmelbrösel
  • * optional

Methode

    1. Öl in einem großen Braten erhitzen Pfanne und die Zwiebel und das Fleisch zusammen braten, bis sie leicht gebräunt sind. Fügen Sie den Knoblauch gegen Ende des Kochvorgangs hinzu, um ihn nicht zu verbrennen.
    2. Übertragen Sie die Fleischmischung in einen Topf oder einen langsamen Kocher. Fügen Sie die Tomaten, frisches Basilikum, Karotte, Sellerie, Tomatenpüree, Rotwein, Brühwürfel, Oregano und Salsa Tartufata (falls verwendet) hinzu. Mit Salz und Pfeffer reichlich würzen. Wenn Sie einen langsamen Kochtopf verwenden, stellen Sie ihn auf hohe Temperatur und drehen Sie ihn auf mittel, wenn die Sauce zu kochen begonnen hat. Wenn Sie einen Kochtopf verwenden, bringen Sie sie zum Kochen und reduzieren Sie die Hitze, so dass die Soße köchelt.
    3. Inzwischen die Butter in einem großen Topf schmelzen. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und mischen Sie das Mehl zu einer Mehlschwitze. Allmählich die Milch einrühren. Zurück in die Hitze und langsam unter ständigem Rühren aufkochen, bis die Soße verdickt ist. Vom Herd nehmen und eine große Menge schwarzen Pfeffer zusammen mit dem Cheddar in die Soße geben. Bei Bedarf mit Salz würzen.
    4. Heizen Sie den Ofen auf 200C / Ventilator 180C / Gas 6. In einer großen, tiefen Auflaufform (ca. 35cm x 25cm) schichten Sie die Zutaten in dieser Reihenfolge: ein Drittel der Fleischsoße, Pasta, Bechamel, die Hälfte der Mozzarella und Salami, Pasta, Bechamel, ein Drittel der Fleischsoße, Pasta, Bechamel, der Rest der Mozzarella und Salami, Pasta, Bechamel, der Rest der Fleischsoße, Pasta, Bechamel. Mit Parmesan und Semmelbröseln belegen.
    5. Backen für 30 Minuten bis braun und blubbern. Mit Knoblauchbrot und Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar