Portionen

Für 4 Personen

Eine italienische Variante von Piri Piri Hühnchen. Exotisch und lieblich - ein echtes Publikumserlebnis.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Poussins, spatchcocked
  • 90 g ausgegraben "Nduja
  • 1 gute Tomate, geschält entkernt und gewürfelt
  • 1 EL frisch gehackte Oreganoblätter + etwas zum Servieren
  • 2 EL guter Rotweinessig

Methode

    1. Schälen Sie die Tomaten, indem Sie ein Kreuz einschneiden die Basis durch die Haut und 15 - 30 Sekunden in kochendes Wasser tauchen, bis sich die Haut abschält. Die Samen entfernen und in feine Würfel schneiden.
    2. Bei niedriger bis mittlerer Hitze etwa 10 Minuten braten, bis die Tomate weich wird. Füge das ausgegrabene 'Nduja hinzu und rühre bis es gelöst ist. Fügen Sie den Essig und Oregano hinzu.
    3. Lassen Sie abkühlen und verteilen Sie die Haut der Poussins. In die Haut einmassieren und im Kühlschrank für 2 bis 4 Stunden oder über Nacht marinieren lassen, wenn Sie Zeit haben.
    4. Heizen Sie Ihren Ofen auf 200C vor.
    5. Braten Sie die Poussins für 35 bis 40 Minuten, indem Sie sie überprüfen und sie auf halbem Weg abschmecken. Die Wurst kann ein bisschen knusprig werden, aber Heften verhindert dies.
    6. Mit etwas frischem Oregano bestreuen und genießen, sie sind köstlich!
    7. Rezept erstellt von Eat Like A Girl

Senden Sie Ihren Kommentar