Portionen

2

Ein Pasta-Backen, mit Bechamelsauce, mit Brokkoli, Mais, Huhn und Speck.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 120 g Penne Pasta
  • 100 g in Scheiben geschnittenes gekochtes Huhn
  • 50 g in Scheiben geschnittener gekochter Speck
  • 15 g glattes Mehl
  • 20 g Margarine
  • 250 ml fettarme Milch
  • 25 g Zuckermais
  • 25 g Brokkoli
  • 80 g Cheddar-Käse

Methode

    1. Alle Zutaten und Ausrüstung bereithalten.
    2. Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad, Gas-Markierung 6.
    3. Füllen Sie einen Topf mit Wasser, fügen Sie die Nudeln und Brokkoli hinzu, dann kochen Sie es.
    4. In einem anderen Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen und das Mehl hinzufügen.
    5. Mit einem Holzlöffel gut umrühren.
    6. Die Milch unter ständigem Rühren langsam zu der Butter-Mehl-Mischung geben.
    7. Sobald die Soße ist glatt, reich und hat keine Klumpen, fügen Sie 40g des Käses hinzu und rühren Sie bis geschmolzen.
    8. Schalten Sie die Heizung aus.
    9. Nudeln, Brokkoli und Soße in eine Schüssel geben und mischen. Dann in eine Auflaufform geben.
    10. Den Käse darüber streuen und 15 - 20 Minuten backen.

Senden Sie Ihren Kommentar