Portionen

Für 4 Personen

Ein herzhaftes, warmes und tief aromatisiertes Gericht, ideal für kalte Winternächte.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Klammer Fasane 1x Hahn Vogel 1 x Hühnervogel
  • 1 große Zwiebel gehackt
  • je 2 Karotten gewürfelt
  • 1 Stock Sellerie gehackt
  • 1 Pint Pflanzliche Barren
  • 1 Päckchen Huhn Chasseur Mix Knorr
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Speckscheiben Geräucherter Speck

Methode

    1. Wenn Sie aufgehängte Fasane kaufen, müssen Sie sie kleiden, ich störe nicht die Vögel, ich häute sie nur und entferne die Flügelspitzen und Füße.
    2. In einem großen Kochtopf 1 Esslöffel Öl in die Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Speck erhitzen und sanft für etwa fünf Minuten schwitzen, die Fugen in den Topf geben und mit der Brühe bedecken.
    3. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 2 Stunden köcheln lassen. Von der Hitze nehmen und schnell abkühlen, abdecken und im Kühlschrank über Nacht lassen.
    4. Wenn nötig, das Fett von der Oberfläche abziehen und entsorgen, das Fleisch aus dem Vorrat nehmen, abtropfen lassen und das Gemüse verlassen, in einen sauberen Topf geben Schüssel, Entfernen Sie das Fleisch von den Knochen und in Würfel geschnitten auf dem Gemüse,
    5. Die Packung Chasseur mischen und in die Schüssel gießen. Abdecken und in einen vorgeheizten Ofen 180c für dreißig bis vierzig Minuten oder bis zum Heißkochen. Bei Bedarf mit Maismehl verdicken.
    6. Mit cremigen Kartoffelpüree servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar