Vorbereitung: 30 Min. Koch: 3 Std. Plus Nacht Einweichen und Kühlen. Einfache Portionen 15 - 20

Eine Mischung aus Trend und Tradition, dies ist eine der einfachsten Weihnachtskuchen, die wir je kreiert haben, mit einer praktischen All-in-One-Methode das spart dir etwas stress

Ernährung: pro Portion (20)

  • kcal: 509
  • Fett: 19g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 73g
  • Zucker: 68g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Protein: 7g
  • Salz: 0,2g

Zutaten

Um den Kuchen

  • 1 großoder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

  • 175 g getrocknete Aprikose
  • 700 g gemischte Trockenfrüchte
  • 120 ml süßer Marsala (oder süß Sahne Sherry), plus extra für die Fütterung der Kuchen
  • 250 g ungesalzene Butter, erweicht
  • 250 g Tasche knackig Amaretti Kekse 150g Licht weicher brauner Zucker
  • 4 große Eier, bei Raumtemperatur
  • 125g Mehl
  • ½ tsp
  • Bay-king POW-DAHBackpulver ist ein Treibmittel, das häufig in Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

    1 TL gemischte Gewürz

  • 50g gerösteten Mandelblättchen
  • Dekorieren

1 EL Kuchen Glasur

  • ay-pree-kotEin Verwandter der Pfirsich, Nektarine, Pflaume und Kirsche, Aprikosen sind duftend, mit einem weich, samtig ...

    125g Royal Puderzucker, dazu extra zum bestäuben

  • 750g natürliches Marzipan
  • goldfarbener Kuchenspray
  • Handvoll ganze blanchierte Mandeln
  • 50g knusprige Amaretti Kekse
  • Zuckerbällchen, Schneeflocken oder weihnachtliche Streusel
  • Methode

Reiben Sie die Schale aus der Orange und Drücken Sie den Saft (ca. 120ml / 1 Tasse) in eine große Schüssel. Die Aprikosen mit einer Schere in kleine Stücke schneiden und dann die getrockneten Früchte und den Marsala hinzufügen. Mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht einweichen lassen.

  1. Am nächsten Tag, reiben Sie ein wenig von der Butter um das Innere einer 20cm runden, tiefen Kuchenform, dann kleiden Sie die Unterseite und die Seiten mit einer doppelten Schicht Pergament aus. Ofen auf 160 ° C / 140 ° C Gebläse / Gas 3 erhitzen.

  2. 200 g der Kekse in einen großen Lebensmittelbeutel geben, die Luft zerquetschen und dann die Kekse zu feinen Krümeln schlagen. Es ist egal, ob noch ein paar Nuggets übrig sind.

  3. Geben Sie die restliche Butter und den Zucker in eine große Schüssel und schlagen Sie mit einem elektrischen Mixer für 2 Minuten oder bis blasser und cremiger.

  4. Mischen Sie die Eier nacheinander. Mehl, Backpulver, Gewürzmischung und 1/4 TL Salz einweichen. Die Krümel hineinkippen und für einige Sekunden zusammenschlagen, bis sie gleichmäßig vermischt sind.

  5. Die eingeweichten Früchte und Mandeln mit einem Spatel unterheben.

  6. Kratzen Sie die Kuchenmischung in die vorbereitete Dose. Nivelliere die Spitze und mache eine Untertasse in der Mitte des Teigs. Dies wird Ihrem Kuchen helfen, gleichmäßig aufzusteigen.

  7. Backen Sie für 2 Stunden, dann drehen Sie den Ofen auf 140C / Ventilator 120C / Gas 1. Bedecken Sie den Kuchen mit Folie und backen Sie für weitere 1 Stunde 30 Minuten oder bis auf und dunkel goldbraun.

  8. Überprüfen Sie, ob der Kuchen gekocht ist, indem Sie einen Cocktail-Stick in die Mitte geben. Es wird trocken, wenn der Kuchen fertig ist. Auf ein Kühlregal stellen und einige Stunden gehen lassen. Po Stechen Sie mit dem Rührstäbchen tief in den Kuchen. Langsam Nieselregen 2 EL Marsala oder Sherry über den Kuchen.

  9. Wenn der Kuchen vollständig kalt ist, wickeln Sie den Kuchen in sauberes Backpapier und lagern Sie ihn in einer Dose an einem kühlen, dunklen Ort. Feed es alle sieben bis 10 Tage, bis Sie bereit sind, es zu dekorieren.

  10. Packen Sie den Kuchen aus und legen Sie ihn auf eine flache Platte oder ein Brett (25 cm oder größer). Eine dünne Schicht Aprikosenglasur über den Kuchen streichen.

  11. Sieben Sie den rohen Puderzucker auf Ihre Arbeitsfläche. Das Marzipan auspacken und mit den Händen kneten, bis es sich weicher anfühlt.

  12. Das Marzipan mit mehr Zucker bestreuen und zu einem gleichmäßigen Kreis von etwa 35 cm Durchmesser rollen.

  13. Heben Sie das Marzipan über den Kuchen, glätten Sie es auf dem Brett, dann schneiden Sie mit einem Messer. Schneiden Sie nicht zu nah an den Kuchen zuerst. Sie können die Glasur mit einem Marmeladenglas oder Tumbler glätten und dann erneut trimmen, wenn Sie mar Das Marzipan mit dem Goldspray leicht einsprühen müssen. Verbreiten Sie die Mandeln auf etwas Backpergament und sprühen Sie sie stark.

  14. Zerbrich mit den Fingern vier der restlichen 50 g Kekse zu Nuggets.

  15. Den rohen Puderzucker mit 4 TL kaltem Wasser vermischen. Es sollte dick sein, aber sehr langsam laufen, wenn Sie es vom Löffel fallen lassen. Spoon es über den Kuchen und breitete es an den Rändern aus, lassen Sie es hier und dort tropfen. Verwenden Sie ein Spachtel, um zu helfen.

  16. Legen Sie die ganzen Kekse zuerst auf den Kuchen, dann fügen Sie die gebrochenen Kekse und die Mandeln dazwischen hinzu.

  17. 1 TL Puderzucker in ein feines Sieb geben und einen Schneebesen über den Kuchen schütteln. Den Kuchen mit den Zuckerbällchen, Schneeflocken oder Streuseln bestreuen und die Glasur dann festsetzen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar